Dunkler Familien-Van nach Unfallflucht gesucht

Dunkler Familien-Van nach Unfallflucht gesucht

Auf dem Parkplatz in den Moselauen in Trier ist es am vergangenen Freitag in der Zeit zwischen 19 und 23.45 Uhr zu einer Unfallflucht gekommen. Laut Polizei ist ein dunkler Familien-Van mit luxemburgischem Kennzeichen beim Ausparken gegen einen silberfarbenen BMW 525D gestoßen.


Dessen Frontstoßstange wurde beschädigt. Der Familien-Van fuhr anschließend weg. Ein Zeuge oder eine Zeugin hat den Unfall beobachtet und eine anonyme Mitteilung am beschädigten BMW befestigt. Diese/r Zeuge/Zeugin wird gebeten, sich bei der Polizei Trier zu melden, da er maßgeblich zur Aufklärung des Unfalles beitragen kann. red
Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 0651/97790.

Mehr von Volksfreund