Edle Tropfen und Kunsthandwerk

Edle Tropfen und Kunsthandwerk

Das Feller Maximiner Weinspektakel bietet ein abwechslungsreiches Programm.

Fell (red) Das Feller Maximiner Weinspektakel mit Wein-, Sekt-, und Edelbrandverkostung startet am Samstag, 8. April, um 16 Uhr im Silvanussaal des Winzerkellers Fell. Zur gleichen Zeit beginnt auf der Galerie des Restaurants Zum Winzerkeller das Weinseminar der Önologin Dorina Lindemann. Voranmeldung unter kontakt@weinspektakel.de oder im Restaurant (Telefon 06502/9384435).
Bis 21 Uhr können die Besucher die Weine, Sekte und Edelbrände probieren, die von den teilnehmenden Weingütern angestellt werden. Das sind Winzer aus dem Feller Tal und aus der Region, die im Feller Tal Rebflächen bewirtschaften. Auch Spitzenweingüter der Mosel sind vertreten.
Im historischen Gewölbekeller findet am Samstag und Sonntag eine Ausstellung mit Werken des Ehranger Künstlers Roland Grundheber statt. Blütenbildnerin Iris Gerlach präsentiert ihre Kunst, und Karl Krämer zeigt nützliche und dekorative Handwerkskunst aus Schiefer.
Am Sonntag, 9. April, beginnt um 11 Uhr der Kunsthandwerker-und Bauernmarkt. Um 12.30 Uhr startet die Feller Maximiner Bänkelsänger Tour. Weitere Infos: <%LINK auto="true" href="http://www.weinspektakel.de" text="www.weinspektakel.de" class="more"%>