Ehemalige Synagogen im Kreis

Trier. (red) "Ehemalige Synagogen im Landkreis Trier-Saarburg" ist das Thema eines Vortrags , der am Mittwoch, 9. Mai stattfindet. Es spricht Robert Reichard, Architekt.Die jüdische Kultur, die auch in den kleineren Orten um Trier präsent war, soll am Beispiel der Synagogen und ihrer Geschichte lebendig werden.

Der Vortrag findet statt um 20 Uhr im Vortragsraum der Stadtbibliothek Trier, Weberbach. Veranstalterin ist die Trierer Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit.