1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Ehranger Markt startet am Samstag: Verkehr wird umgeleitet

Ehranger Markt startet am Samstag: Verkehr wird umgeleitet

Das Volksfest wird am Samstag, 17 Uhr, mit dem Fassanstich durch Oberbürgermeister Klaus Jensen und Lisa Löw, die Tochter des aus Ehrang stammenden Schaustellers Klaus Löw, eröffnet.

Trier-Ehrang. Wegen des Ehranger Marktes wird die Verkehrsführung für den Zeitraum von Samstag, 3. September, 8 Uhr, bis Mittwoch, 7. September, 7 Uhr, geändert. Die Kyllstraße wird zwischen Peter-Roth-Platz und Kyllbrücke/Bahnübergang in beiden Richtungen für den Durchgangsverkehr gesperrt. Anwohner- und Lieferverkehr ist bis 14.15 Uhr zugelassen. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Der LKW-Verkehr wird aufgrund einer Tonnagengrenze von sechs Tonnen und einer Höhenbeschränkung von 2,70 Metern in der Servaisstraße (Pfeifersbrücke) bereits an der Hafenstraße auf die B 53 umgeleitet. Die Parkplätze in der Kyllstraße, der Marktplatz an der Kyllstraße und der Peter-Roth-Platz sind gesperrt. Halteverbote gibt es im gesamten Veranstaltungsbereich sowie in der August-Antz- und der Marienfeldstraße. red