| 20:40 Uhr

Ehranger Moselbrücke wird am Wochenende gesperrt

Trier-Ehrang. Die Bundesstraße 52 wird auf der Moselbrücke von Trier-Ehrang in Fahrtrichtung Hermeskeil von Freitagabend, 17. Juni, bis Sonntagabend, 20. Juni, gesperrt. Die Sperrung ist notwendig wegen Sanierungsarbeiten.

Trier-Ehrang. Seit Wochen sind wegen verschiedener Sanierungsarbeiten immer wieder Auf- und Abfahrten an der Ehranger Brücke gesperrt. Nun wird die Verbindung über die Mosel in Fahrtrichtung Hermeskeil dicht gemacht.
Nach Auskunft des Landesbetriebs Mobilität (LBM) wird die Brücke voraussichtlich von Freitag, 21 Uhr, bis Sonntag, 24 Uhr, gesperrt. Grund ist die Beseitigung von Schäden an der Fahrbahn auf der Brücke. Eine Umleitung über die Bundesstraße 53 und die Anschlussstelle Schweich an der Autobahn 1 wird ausgeschildert.
Außerdem ist geplant, Fahrbahnschäden im Übergangsbereich der L 151 und B 52 in Fahrtrichtung Luxemburg auszubessern. Dazu wird der Verkehr aus Fahrtrichtung Hermeskeil (L 151) in Richtung Luxemburg über die Anschlussstelle Kenn über A 602 zur B 52 umgeleitet.
Der LBM weist darauf hin, dass bei außergewöhnlichen Witterungsbedingungen die Arbeiten kurzfristig verschoben werden könnten. red
Weiterer Bericht folgt.