Ein Abend rund um die japanische Popkultur

Ein Abend rund um die japanische Popkultur

Trier (red) Die japanische Popkultur erfreut sich eines immer größer werdenden Publikums. Damit einhergehend kommt es auch häufiger zu der Frage, was sich überhaupt hinter Begriffen wie "Manga, Anime und Cosplay", alles wichtige Bestandteile der japanischen Popkultur, verbirgt.


Mit Hilfe eines Projekts, das im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres entsteht, werden bei der Nanashi Night in der Tufa Trier verschiedene Aspekte der japanischen Popkultur nähergebracht.
Das soll ein neues Verständnis für die aus dieser Kulturform entstandenen Jugendgruppen schaffen und gleichzeitig neue Eindrücke ermöglichen.
Dem Publikum werden verschiedene Aspekte der japanischen Kultur durch ein buntes Programm vorgestellt, bestehend aus einem Zeichenwettbewerb zum Thema Frühling, einer musikalischen Darbietung, japanischer Landeskost und einem Vortrag über Cosplay.
Los geht's am Samstag, 4. März, um 18 Uhr in der Tufa.