Ein Baum für Kinderwünsche

Kenn/Zewen. (dis) Mit der Aktion "Wunschbaum 2008" will das Warenhaus-Unternehmen "real" in Kenn und Trier-Zewen sozial und finanziell benachteiligten Kindern eine Freude machen und ruft Kunden zum Mitmachen auf.

Die Grundidee der Aktion: Im Eingangsbereich der beiden real-Märkte in Kenn und Zewen wird ein Weihnachtsbaum aufgestellt, an dem die vom Verein Palais betreuten Kinder und Jugendlichen eine selbst gebastelte Karte mit ihrem Weihnachtswunsch im Wert von 15 Euro anbringen. Ein Kunde kann die Karte dann "abpflücken", das gewünschte Geschenk kaufen und an der Kasse zusammen mit der Karte abgeben. Die Aktion beginnt in Zewen am Freitag, 14. November, und in Kenn am Montag, 24. November.