| 21:00 Uhr

Ein halbes Jahrhundert im Zeichen des "S"

TRIER. (red) Nach mehr als 48-jähriger Tätigkeit bei der Sparkasse Trier ist Anita Kruppert, Leiterin der Personalabteilung, in den Ruhestand getreten. Bei einer Feierstunde blickte der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Trier, Direktor Dieter Mühlenhoff, auf die Laufbahn der künftigen Ruheständlerin zurück.

Ihren beruflichen Werdegang begann Anita Kruppert am 1. April 1958 bei der damaligen Kreissparkasse Trier mit einer Bankkauffrau-Lehre. Anschließend sammelte sie praktische Erfahrungen in mehreren Bereichen ihrer Lehrsparkasse, insbesondere im Kreditgeschäft. Im Oktober 1965 bestand sie die Sparkassenfachprüfung an der Sparkassenschule Rheinland-Pfalz in Mainz. Im November 1968 wechselte sie als Sachbearbeiterin in die Personalabteilung und legte damit den Grundstein für ihre Karriere im Personalbereich. Bereits am 1. Oktober 1970 übernahm sie die Leitung dieses Bereichs, in dem sie bis zu ihrem Ausscheiden verantwortlich tätig war. Zu den Hauptaufgaben gehörten dabei die Umsetzung der personalpolitischen Ziele und die Personalbetreuung. Darüber hinaus war sie viele Jahre für die Aus- und Weiterbildung der Sparkassen-Mitarbeiter zuständig. Neben dem Erwerb des Wirtschaftsdiploms "Betriebswirtin (VWA)" im November 1971 legte sie im September 1975 die Höhere Fachprüfung "Sparkassenbetriebswirtin (dipl.)" ab. Direktor Mühlenhoff würdigte Kruppert als engagierte, fachkundige Führungspersönlichkeit, die sich leidenschaftlich ihren Aufgaben widmete. Er dankte ihr für die geleisteten treuen Dienste und wünschte für die kommenden "arbeitsfreien Jahre" alles Gute. Neben vielen Interessen will Kruppert die ihr nun zur Verfügung stehende Freizeit vor allem für ihre Tätigkeit als Vorsitzende des Eifelvereins - Ortsgruppe Trier - und für ihre Funktion als Erste Beigeordnete der Stadt Schweich nutzen. Der Personalratsvorsitzende Wilfried Hurth bedankte sich ebenfalls für die jahrelange, vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Personalrat im Interesse der Mitarbeiter der Sparkasse.