1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Ein Jahr Regenten-Zugabe für Leiwener Prinzenpaar

Ein Jahr Regenten-Zugabe für Leiwener Prinzenpaar

Der Karnevalverein (KV) Livia Leiwen führt die Gäste im 35. Bestehungsjahr prächtig durch die närrische Session. Nach der Prunksitzung naht nun der traditionelle Nachtumzug.

Leiwen. Nach der Galasitzung mit der jährlichen Verleihung des Rieslingordens für besondere Verdienste stand am Wochenende die Prunksitzung in der Narrhalla Schu auf dem Programm. In der mit rund 200 Besuchern ausverkauften Halle kochte die Stimmung über, als die Büttenredner einheizten und die Tänze der Prinzen- und Jugendgarde sowie die Majoretten und Solo-Tanzmariechen ihr Können bewiesen. Das Leiwener Prinzenpaar Kerstin II. und Ralf regiert noch ein weiteres Jahr über sein närrisches Reich. Es wird schon am nächsten Samstag, 18. Februar, wieder für prächtige Stimmung sorgen: Der Nachtumzug durch Leiwen gilt als einer der größten und schönsten Umzüge weit über die Grenzen der Verbandsgemeinde Schweich hinaus. dis Mitwirkende: Vorsitzender Jörg Schu, Sitzungspräsident: Michael Classen, Prinzenpaar Kerstin II. und Ralf, Majorettengruppe (Trainerin Andrea Rosch) Prinzenpaar Heidenburg Jenny I. und Dominik I., Kinderprinzenpaar Hannah I. und Marius I., Büttenreden: Ute Klaes, Claudia Schlöder, Karin Forster, Anja Skorjanec, Doris Scholtes, Christa Weis, Irmi Wolf, Werner Bernhard und Marcus Weis, Kindergarde (Trainerin: Dagmar Scholer), Kinder-Solomariechen (Luisa Dany mit Trainerin Dagmar Scholer), Weinkönigin Anna I mit Kristin und Nicole, Jugendgarde (Trainerin: Dagmar Scholer), die Grolessen (Oswald Schulz, Christian Scholtes, Peter Schmidt, Klaus Schweicher, Marc Skorjanec, Herbert Schuh, Bernd Forster) Solomariechen (Denise Lauterbach mit Trainerin Dagmar Scholer), Prinzengarde (Trainerin: Dagmar Scholer, Betreuerin Claudia Hermes).