Ein mörderisch guter Abend

Der Förderverein Bücherei Kordel hatte Autor Ralf Kramp zu einem Krimiabend nach Kordel eingeladen - und erlebte eine Lesung der anderen Art. Kramp ist erfolgreicher Schriftsteller und Verleger in Hillesheim (Kreis Vulkaneifel).

Er ist gemeinsam mit seiner Frau Inhaber des Kriminalhauses, der Buchhandlung Lesezeichen und des Cafés Sherlock. Mehr als 30 Zuhörer kamen in Erwartung eines spannenden, aber auch vergnüglichen Abends. Er fesselte sein Publikum mit theaterreifen Einlagen, indem er mit beeindruckender Variation von Sprache, Stimme und Lautstärke einzelne Passagen aus seinen Romanen und Gedichten vortrug. (red)/Foto: Förderverein

Mehr von Volksfreund