1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Ein Schiff lädt zum Forschen ein

Ein Schiff lädt zum Forschen ein

Eintauchen, staunen, ausprobieren: In der Ausstellung "Digital unterwegs" auf dem Frachtschiff MS Wissenschaft, das von Freitag bis Sonntag, 11. bis 13. Juli, am Anleger der Kaiser-Wilhelm-Brücke seinen Anker wirft, werden Besucher zu Forschern. Welche Route wählt ein Storch bei seinem Flug in den Süden? Wie lassen sich schwarze Löcher mit dem Smartphone aufspüren und wie unterstützt digitale Technik Ärzte beim Operieren? All das lässt sich im Schiffsbauch der MS Wissenschaft erforschen.

Und wer möchte, kann gegen einen Computer Kicker spielen oder im Selbsttest herausfinden, ob er süchtig ist nach Handy und Co. Der Eintritt ist frei. Die Ausstellung, die täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet ist, ist geeignet für Menschen ab zwölf Jahren.
Das Ausstellungsschiff fährt jeden Sommer durch Deutschland und Österreich und zeigt, woran Forscher in Instituten und Laboren arbeiten. Weitere Infos unter: www.ms-wissenschaft.de