1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Einbrecher in Trier und Trier-Land unterwegs

Einbrecher in Trier und Trier-Land unterwegs

Zwei Einbruchsdiebstähle und ein versuchter Einbruch beschäftigen die Polizei in Trier. Im Zeitraum von Donnerstag, 2. Oktober, bis Sonntag, 5. Oktober, brachen Unbekannte in zwei Einfamilienhäuser in Trierweiler (In der Acht) und Langsur (Keltenweg) ein.

In Trier-Filsch (Lahnstraße) wurden die Täter durch die Bewohner gestört. Die Unbekannten entwendeten Schmuck, Bargeld und Elektrogeräte. Ein Einfamilienhaus in Trierweiler wurde Ziel von Unbekannten am Donnerstag, 2. Oktober. Sie schlugen in Abwesenheit der Eigentümer eine Fensterscheibe ein und gelangten ins Haus. Am Sonntag, 5. Oktober, suchten sich Unbekannte zwischen 18.15 und 20.30 Uhr ein frei stehendes Einfamilienhaus in Langsur aus. Sie hebelten ein Garagenfenster auf. red
Hinweise an die Kriminalpolizei Trier, Telefon 0651/9779-2290.