Einbrecher nutzen Reise der Bewohner aus

Einbrecher nutzen Reise der Bewohner aus

Unbekannte Täter sind in ein Einfamilienhaus in der Straße Auf Blehn in Trier-Zewen eingebrochen. Die Bewohner des Hauses waren für mehrere Tage verreist.

Als sie am Donnerstag gegen 14 Uhr wieder zurückkehrten, stellten sie laut Polizei den Einbruch fest. Nach den bisherigen Ermittlungen waren der oder die Täter durch ein Fenster an der Gebäuderückseite in das Haus eingestiegen und hatten mehrere Räume durchsucht. Sie erbeuteten ein wenig Bargeld. red
Zeugenhinweise werden erbeten an die Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2290.

Mehr von Volksfreund