Einbrecher stehlen Laptop, Schmuck und Bargeld

Einbrecher stehlen Laptop, Schmuck und Bargeld

Aus der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in Trier haben Diebe einen Computer und Bargeld mitgenommen. Die Bewohner waren nicht anwesend. Auch in der Eifel in Dudeldorf waren Einbrecher unterwegs.

Wie die Polizei mitteilt, war ein Fenster der Wohnung gekippt. Über dieses drangen die Einbrecher am Donnerstag zwischen 9.10 Uhr und 19.10 Uhr in die Wohnung am Sauerwasserweg in Trier ein. Sie nutzten die Abwesenheit der Bewohner aus und stahlen einen Laptop, eine Reisetasche und Bargeld. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich zu melden – Telefon: 0651/9779-2250. Die Polizei rät, bei Verlassen der Wohnung oder des Hauses alle Fenster und Türen zu schließen.

Ein freistehendes Wohnhaus in der Kapellenstraße in Dudeldorf (Eifelkreis) war am Donnerstag ebenfalls das Ziel unbekannter Einbrecher. Sie nutzten die Abwesenheit der Bewohner am Donnerstag zwischen 17 und 22 Uhr aus, um über den Garten auf der Rückseite des Hauses eine Terrassentür aufzuhebeln. Im Haus durchsuchten sie das gesamte Haus nach lohnendem Diebesgut. Unerkannt verließen sie das Anwesen, ihre Beute: Schmuck und Bargeld in derzeit nicht bekannter Höhe. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei telefonisch (0651/9779-2134 bzw. -2290 ) oder per E-Mail entgegen: kdtrier.wohnungseinbruch@polizei.rlp.de.

Mehr von Volksfreund