Einbruch in Gaststätte: Zeugen gesucht

Einbruch in Gaststätte: Zeugen gesucht

Ralingen-Wintersdorf. (red) Nach einem Einbruch in eine Gaststätte in Ralingen-Wintersdorf in der Nacht zum Montag, 27. Juli, sucht die Polizei nach Zeugen. Nach bisherigen Ermittlungen der Trierer Kriminalpolizei ist ein Unbekannter vermutlich zwischen 1 und 9.30 Uhr durch ein aufgehebeltes Fenster in den Schankraum der Gaststätte eingedrungen.

Dort entwendete er etwas Bargeld, Süßigkeiten und Zigaretten. Laut Zeugenaussagen soll sich am Abend zuvor in unmittelbarer Nähe zur Gaststätte ein Mann in verdächtiger Art und Weise aufgehalten haben. Dieser ist zwischen 40 und 50 Jahre alt und etwa 165 bis 170 Zentimeter groß. Er hat etwas längeres Haar, das dunkelblond-grau ist. Bekleidet war er mit einem langen, schwarzen Mantel. Der Mann hatte eine rote Plastiktasche seitlich umgehängt und führte einen dunklen Rucksack mit sich. Ob der Mann, der von Zeugen am Tattag gegen 10 Uhr auf dem Radweg zwischen Mesenich und Langsur gesehen wurde, etwas mit dem Einbruch zu tun hat, bedarf weiterer Ermittlungen. Zeugenhinweise an die Polizei Trier unter der Telefon 0651/9779-2290 oder 0651/2019-0.