Einbruch in Schiff am Zurlaubener Ufer

Einbruch in Schiff am Zurlaubener Ufer

Trier. (red) Ein oder mehrere Unbekannte sind in der Nacht zum Samstag, 3. Juli, am Zurlaubener Ufer in Trier in ein Fahrgastschiff eingebrochen.Mit einer Metallstange schlugen der oder die Täter eine Scheibe des Schiffs ein, das in der Nähe der Kaiser-Wilhelm-Brücke festgemacht war und gelangten dadurch ins Innere des Schiffs."Noch ist nicht ganz klar, was gestohlen wurde.

Der Eigentümer prüft das noch", sagt Polizeihauptkommissar Arno Maes von der Wasserschutzpolizei Trier auf TV-Anfrage. Hauptsächlich seien alkoholische Getränke entwendet worden. Die Tatzeit dürfte gegen 3 Uhr gewesen sein.

Die Trierer Wasserschutzpolizei bittet mögliche Zeugen des Einbruchs um Hinweise: Telefon 0651/938190