Kriminalität : Einbruch in Gaststätte in der Spitzmühle

War nichts zu holen oder wurden die Täter gestört? Offenbar verlassen sie den Tatort in Trier-Ost ohne Beute.

Unbekannte Täter sind zwischen Samstag, 1. Juni, 22.30 Uhr, und Sonntag, 2. Juni, 4.10 Uhr, in eine Gaststätte in der Spitzmühle auf dem Gelände des Kleingartenvereins Trier-Ost eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, schlugen die Täter ein Fenster ein und gelangten so in die Gaststätte. Offenbar hätten sie aber nichts entwendet. Es entstand Sachschaden. Zeugen werden gebeten, sich an die Kripo Trier zu wenden: Telefon 0651-9779-2250 oder 0651-9779-2290.

Mehr von Volksfreund