1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Einbruchsserie: Fahnder nehmen Verdächtigen fest

Einbruchsserie: Fahnder nehmen Verdächtigen fest

Schweich. (wie) Die Spezialkräfte des Landeskriminalamtes Saarland schlugen gestern Morgen zu: Sie nahmen im saarländischen Wallerfangen (Kreis Saarlouis) einen 40-Jährigen fest, auf dessen Konto über 40 Einbrüche im Saarland und in Rheinland-Pfalz in den vergangenen zwei Jahren gehen sollen.

Unter anderem soll er für eine Einbruchsserie Ende August in Schweich verantwortlich sein. Immer wieder wurden an den Tatorten DNA-Spuren gefunden. Vor zwei Wochen wurde der 40-Jährige nach einem Einbruch im pfälzischen Bad Dürkheim vorübergehend festgenommen. Dabei wurde ihm eine Speichelprobe entnommen. Nachdem diese ausgewertet worden ist, steht für die Fahnder fest, dass der 40-Jährige der gesuchte Einbrecher ist.