1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Einfacher Weg zum Nichtraucher

Einfacher Weg zum Nichtraucher

WALDRACH. (red) Ein Nichtraucherseminar veranstaltet die Volkshochschule (VHS) Waldrach am Samstag, 25. November um 10 Uhr im Gemeindehaus Waldrach. Unter der Leitung von Wolfgang Fögen aus Mertesdorf können die Teilnehmer einen Weg kennenlernen, sich das Rauchen abzugewöhnen.

Der leichteste und erfolgreichste Weg zu einem Leben als glücklicher und zufriedener Nichtraucher ist es, das Rauchen zu verstehen und damit die Einstellung zum Rauchen zu ändern. Das Einfach-Nichtraucher-Werden Seminar will diesen Weg aufzeigen. Es handelt sich dabei nach Auskunft der Veranstalter um eine Methodenkombination von erfolgreichen Entwöhnungsmethoden wie Mentalsuggestion, Verhaltenstraining, Neurolinguistisches Programmieren (NLP), Emotional Freedom Techniques (EFT) und Coaching Elementen. Das Seminar wird in kleinen Gruppen mit maximal acht Teilnehmern durchgeführt. In den Pausen dürfen diese nach Belieben rauchen. Erst am Ende des Seminars treffen sie für sich die Entscheidung, die letzte Zigarette zu rauchen. Diese "Sofort-Schluss-Methode" soll Nichtrauchen so normal machen, wie es das Rauchen vorher war. Dabei werden keine Medikamente, keine Akupunktur oder Hypnose eingesetzt. Informationen und Anmeldungen beim Mitarbeiter der VHS Waldrach, Hans-Karl Kebig, Telefon 06500/1511. Weitere Angebote der VHS Waldrach im Internet unter der Adresse www.VHS-Waldrach.de.