1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Einkaufsbummel durch das mittelalterliche Echternach

Einkaufsbummel durch das mittelalterliche Echternach

Gaukler, Seher, Schmiede, Kräuterheiler: Eine Zeitreise ins historische Echternach gab es beim ersten Mittelaltermarkt in der Abteistadt. Bei frühlingshaften Temperaturen boten am Osterwochenende Händler auf dem Marktplatz vor dem Rathaus und der davor gelegenen, für den Verkehr gesperrten Luxemburger Straße ihre Waren feil.

BeimBummel entlang der Marktstände sorgten Barden und Gaukler mit historisch anmutender Musik und kleinen sowie großen Kunststücken für Kurzweil und die passende mittelalterliche Stimmung. Dass es in alten Zeiten aber durchaus ruppig und mitunter auch gefährlich zuging, zeigten Ritter in kleinen Duellen. Sie präsentierten ihre Fähigkeiten in der Schwertkunst in mehreren Schaukämpfen. (jör/aff)/TV-Foto: Jörg Rossler