"Eins werden – Zwei bleiben"

"Eins werden – Zwei bleiben"

Trier. (red) Ausreichende und gute Kommunikation unter den Partnern ist oft eine wichtige Voraussetzung, um eine intakte Beziehung zu führen. Die Ehe- und Paarseminare "Eins werden - Zwei bleiben" finden jeweils samstags am 4. März, 8. April, 6. Mai, 20. Mai und 12. August von 10 bis 17 Uhr in der Familienbildungsstätte Trier, Krahnenstraße, statt.

Die Seminare sind besonders Orientierungstage für Paare, vor allem für Brautpaare vor und nach der standesamtlichen und kirchlichen Eheschließung. Eine der zentralen Fragestellungen ist dabei: Wie wird unsere Liebe und Beziehung dauerhaft glücklich und welche Rolle kann Christus dabei spielen? Die Kosten pro Paar betragen 30 Euro. Kontakt, ausführliche Information, Anmeldung beim Dekanat Trier, Pastoralreferent Johannes Rau, Kobusweg 1; 54295 Trier, Tel. 0651/24660, Fax. 0651/26978, E-Mail: Johannes.Rau@Bistum-Trier.de

Mehr von Volksfreund