Einschränkung bei VdK-Beratung

Einschränkung bei VdK-Beratung

Trier. Bei der VdK Geschäftsstelle Trier ist vom 11. bis 15. April durch urlaubsbedingte Abwesenheit des Kreisgeschäftsführers eine Beratung nur im SBG IX Schwerbehindertenrecht möglich. Die Geschäftsstelle hat trotzdem wie gewohnt geöffnet, so dass Widersprüche und Klagen durch die Mitarbeiter der Geschäftsstelle eingelegt werden können.

red