Eltern können lernen, was Babys essen

Eltern können lernen, was Babys essen

In den ersten Lebensmonaten ist die Ernährung eines Säuglings noch einfach. Danach reicht Milch allein nicht mehr aus.

Viele Fragen und Unsicherheiten tauchen auf. Die Familienbildungsstätte Trier bietet in Kooperation mit der AOK-Gesundheitskasse am Montag, 22. Juni, 19.45 Uhr, einen Informationsabend rund um das Thema Beikost an. Eltern erhalten leckere Anregungen für einfache Säuglingsgerichte und wichtige Infos zum Nährstoffbedarf von Babys. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung bis 15. Juni ist erforderlich.
Anmeldungen und weitere Infos: Telefon 0651/74535 oder per E-Mail: info@fbs-trier.de red

Mehr von Volksfreund