Endspurt: Jetzt Monatssieger wählen!

Endspurt: Jetzt Monatssieger wählen!

Extra Trier. Wer wird Sieger beim Volksfreund-Ehrenamtspreis "Respekt!”? Im April stehen wieder drei Gruppen/Vereine und drei Einzelkandidaten zur Wahl: Die Eifelverein-Ortsgruppe Trier, die Frauen des Vorstands des Karnevalsvereins Kelberg und die Sprachpaten der Johanniter-Unfall-Hilfe Trier können bei den Gruppen gewählt werden, Maria Heckmanns aus Schleid, Doris Clemens aus Rockeskyll und Helga Recht-Gerdes aus Trier bei den Einzelkandidaten.

Noch bis Sonntagabend können Sie unter den angegebenen Rufnummern anrufen. (* 50 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz, abweichende Preise aus dem Mobilfunk möglich). Und so können Sie mitmachen: Respekt - der TV Ehrenamtspreis ist ein echter Leserpreis: Denn von unseren Lesern kommen die Vorschläge für die Gruppen und Einzelpersonen. Und die Leser stimmen per Telefon über die Monatssieger ab. Wenn Sie Vorschläge für lobenswertes Engagement von Einzelnen oder Gruppen haben, reichen Sie uns diese am besten per E-Mail ein an die Adresse respekt@volksfreund.de Eine Jury aus dem Medienhaus Trierischer Volksfreund wählt drei Gruppen und Einzelpersonen aus, unter denen die TV-Leser die Wahl haben. Die ausführliche Vorstellung finden Sie zweimal im Monat auf den Vereinsseiten (jeweils Mittwochausgabe) und in Kürze noch mal in der heutigen Zusammenfassung. Mehr zum TV-Ehrenamtspreis finden Sie im Internet unter: volksfreund.de/respekt

Mehr von Volksfreund