Energieforum zum Aktionstag

Unter dem Motto "Energie sparen - Geld sparen - Zukunft bauen" veranstaltet das Umweltministerium am Samstag, 8. September, einen landesweiten Aktionstag.

Waldrach. (f.k.) Im Rahmen der Aktion laden die Architektenkammer, die Hanswerkskammer (HWK) Trier und die Verbandsgemeinde Ruwer zu einem Energieforum ein, das am Samstag, 14 bis 18 Uhr, im Saal des neuen Rathauses in Waldrach, Untere Kirchstraße 1, stattfindet. Angesprochen sind insbesondere Eigentümer älter Häuser bis etwa Baujahr 1985. In mehreren Vorträgen werden Experten über den Zweck und die Möglichkeiten der energetischen Gebäudesanierung sprechen. Möglichkeit der individuellen Beratung

Dabei sollen in einer für Laien verständlichen Form Themen wie Energiepass, Solaranlagen und Umbau alter Bausubstanz erläutert werden. Auch kann eine Photovoltaikanlage besichtigt werden, die auf dem Dach des Waldracher Rathauses Strom produziert. Nach den Vorträgen besteht die Möglichkeit einer individuellen Beratung an Ständen der HWK und der Architektenkammer.