Energietouren: Rasch anmelden

Energietouren: Rasch anmelden

TRIER. (red) Nach dem erfolgreichen Start der gemeinsame Energietouren in den QuattroPole-Städten Metz, Luxemburg, Saarbrücken und Trier werden die Rundfahrten erneut angeboten. Vor allem Architekten, Handwerker und Bauinteressierte lernen innovative Gebäude kennen.

Diesmal werden auch neue Aspekte angesprochen: Die Tour in Saarbrücken am Mittwoch, 18. Mai, greift vor allem die Themen Umweltbildung und Energieeffizienz an Schulen auf und stellt ein innovatives Projekt in der Saarbrücker Grundschule St. Arnual vor. Die weiteren Termine der Energietouren sind wie folgt: Samstag, 16. April, in Trier, Samstag, 30. April, in Metz, und Samstag, 28. Mai, in Luxemburg. Die kostenlosen Rundfahrten finden in Französisch und Deutsch statt. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist jedoch eine Reservierung dringend erforderlich. Ansprechpartner für Anmeldungen sind Johannes Hill, Umweltberater im Amt für Stadtentwicklung im Rathaus Trier, Telefon 0651/718-4444, E-Mail umweltberatung@trier.de, oder Ralph Schmidt, Beratungszentrum für Energie und Umwelt der AG Solar in Saarbrücken, Telefon 0681/9762-472, E-Mail schmidt @argesolar saar.de .