Entwicklungsgesellschaft Petrisberg ändert ihren Namen

Trier · Die EGP Entwicklungsgesellschaft Petrisberg heißt künftig schlicht "EGP GmbH". Grund dafür, den Petrisberg aus dem Namen zu streichen ist, dass die Bebauung desselben nächstes Jahr abgeschlossen werden soll und die EGP sich neuen Projekten zuwendet.

Angekauft hat die EGP, an der die Stadt 35 Prozent hält, in den vergangenen zwölf Monaten das Castelnau-Areal in Trier-Feyen und das ehemalige Bobynet-Gelände in Trier-West. Auch die Internetadresse ist neu und lautet nun www.egp.de. woc

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort