Erfolgreiche Prüfungen beim Reitverein Trier

Vereine : Erfolgreiche Prüfungen beim Reitverein Trier

Reitverein Trier lehrt Menschen für den richtigen Umgang mit Pferden.

Auf der Reitanlage Trimmelter Hof des Reitvereins Trier absolvierten zahlreiche Vereinsmitglieder die Prüfungen zu den Reitabzeichen RA 3 bis RA 7, dem Longierabzeichen LA 5 und dem Basispass. Mit 24 Teilnehmern war der Lehrgang besonders stark besetzt. Die Fort- und Weiterbildung der Reiter ist ein ständiges Thema und Teil der Reitausbildung auf dem Trimmelter Hof.

Der Prüfungstag begann mit den Basisprüfungen. Beim Basispass Pferdekunde, der Voraussetzung für alle weiteren Abzeichen im Pferdesport ist, geht es hauptsächlich um Themen rund um Pferdehaltung, Pflege, Krankheiten, Ausrüstung und Verhalten am Pferd. Nach einem aufregenden Vormittag konnten alle elf Basispass-Teilnehmer bei strahlendem Sonnenschein ihre Urkunden und Anstecknadeln von den Wertungsrichterinnen Rebecca Fischbach und Anja Weinmann in Empfang nehmen.

Basispass-Absolventen Emma Baacke, Paula Erzig, Nina Herber, Neele Kettermann, Andrea Lindbloom, Marie Lindbloom, Friederike Mattern, Natascha Nejdrowski, Hannes Orth, Caroline Pappert, Lucia Schmidt

Im Anschluss stellten die Reitabzeichen- und Longierabzeichenprüflinge ihr Können in Dressur- und Springreiten, Longenarbeit, Bodenarbeit und theoretischem Wissen erfolgreich unter Beweis. Auch hier hatten am Nachmittag für alle 17 Teilnehmer bestanden. Mit Verleihung der Urkunden und Abzeichen und einem Dankeschön an die Ausbilder Johannes Knopp und Rebecca Günther klang der Prüfungstag aus.

Bestandene Reitabzeichen:

RA 7, RA 6, RA 5 D Anja Orth

RA 5 Vivienne Bier, Annika Fürderer, Nina Herber, Neele Kettermann, Sebastian Mattern, Natascha Nejdrowski, Caroline Pappert, Lucia Schmidt.

RA 4 Aicha Bel Guermah, Yasmin Bel Guermah, Marleen Knopp, Joelle Müller, Alba Trunk.

RA 3 Esther Knopp, Rebecca Pappert.

LA 5 Felicitas Mattern.

Mehr von Volksfreund