Ernährung von Kleinkindern

Trier. (red) Fragen rund um die Ernährung des Kleinkindes werden von Monika Röhlich am Dienstag, 28. April, 20 Uhr, in der Katholischen Familienbildungsstätte Trier beantwortet. Das erste Lebensjahr mit dem Baby war aufregend und auch ein wenig anstrengend: es wurde gestillt, Fläschchen wurden gegeben und Brei gefüttert.

Doch wie schafft man nun einen problemlosen Übergang zum Erwachsenen-Essen? Was darf schon gefüttert werden, was noch nicht? Wie wird Freude am Essen vermittelt? Zeitmangel und trotzdem gesund und frisch kochen, geht das? Wie wichtig sind Regeln und Rituale beim Essen? Diese und andere Fragen werden beantwortet.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort