Erste Sitzung des neuen Jugendparlaments

Erste Sitzung des neuen Jugendparlaments

Das im November neu gewählte Trierer Jugendparlament kommt am Freitag, 26. Februar, 16 Uhr, im Trebeta-Saal des Stadtmuseums Simeonstift zu seiner konstituierenden Sitzung unter der Leitung von Bürgermeisterin Angelika Birk zusammen. Auf der Tagesordnung stehen die Verpflichtung der neuen Parlamentarier sowie die Vorstandswahl.

Darüber hinaus entscheiden die Jugendlichen über die Struktur der künftigen Arbeitsgruppen, die inhaltliche Schwerpunkte setzen sollen. Knapp 6400 Trie rer Jugendliche waren in zwei Altersgruppen aufgerufen, ihre politischen Vertreter zu wählen. Diese bereiteten die erste Sitzung in Workshops vor. redMehr Infos zum Jugendparlament gibt es im Internet:trierer-jugendparlament.de