Es gibt schon wieder was für die Lachmuskeln

Es gibt schon wieder was für die Lachmuskeln

Der Verein Kulturraum Trier organisiert den 98. Trierer Comedy Slam am Samstag, 5. Dezember. Der Comedy Slam ist ein Wettbewerb, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, komische Talente zu fördern und die Lachmuskeln des Publikums zu strapazieren.

Bis zu sechs Künstler treten auf. Das Publikum wählt den Sieger per Applaus. red
Der Comedy Slam ist im Metropolis, Hindenburgstraße 4. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet neun Euro, ermäßigt 7,50 Euro.

Mehr von Volksfreund