Es muss investiert werden

Zur Diskussion um ein neues Moselstadion diese Zuschrift:

Was sind das denn für Argumente? Neue Teppichböden für Kindergärten, Renovierung der Schulen, Reparatur der Straßen? Wie viele Bürger haben es nicht verstanden, dass selbst, wenn in Sachen Moselstadion kein Cent investiert wird, weder ein Kindergarten oder eine Schule noch eine Straße renoviert wird? Es muss in ein neues Stadion investiert werden! Zu einem Oberzentrum wie Frankfurt, Köln, Saarbrücken oder Trier gehört auch ein zweitligataugliches Fußballstadion! Jürgen Schneider, Trier