1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Europas Geschichte als Schauspiel

Europas Geschichte als Schauspiel

Trier (red) Wieso heißt Europa eigentlich Europa? Und was hat es mit dem Stier auf sich? Spielerisch können das jetzt Kinder von elf bis 15 Jahren herausfinden. Von Montag, 10. Juli, bis Freitag, 14. Juli, bietet die Tufa Trier unter der Leitung von Elke Reiter einen Theaterworkshop unter dem Namen "Europa und der Stier" an.


Jeden Tag von 9 bis 13 Uhr lernen die Kinder, durch Improvisation und Theaterspiele ihren eigenen Blick auf die mythologische Entstehung Europas zu werfen. Hier werden Schauspiel und Geschichte vereint. Am letzten Tag um 14 Uhr können sich Freunde und Bekannte dann die Geschichte Europas, gespielt durch die Teilnehmer, anschauen. Empfohlen wird, dass sich die Kinder für die Pausen Verpflegung mitbringen. Die Kosten betragen 90 Euro pro Teilnehmer.
Informationen und Anmeldung unter E-Mail info(@)tufa-trier.de und Telefon 0651/718-2412.