Exerzitien im Alltag kompetent begleiten

Trier/St. Thomas. (red) Mit einem Fortbildungsprogramm sollen sowohl ehren- als auch hauptamtliche pastorale Mitarbeiter befähigt werden, Exerzitien im Alltag zu begleiten. Besonders im Hinblick auf das 2011 beginnende Vorbereitungsjahr zur Heilig-Rock-Wallfahrt 2012 sollen eigenständige Programme in Pfarreien, Gremien und kirchlichen Gruppen und Verbänden durchgeführt werden können.

Zur Auswahl stehen verschiedene Termine ab dem 12. November. Anmeldeschluss ist der 1. Oktober. Info: Diözesanstelle Exerzitien, Telefon 0651/966370, E-Mail: kordula.wilhelm-boos@bistum-trier.de