Experte diskutiert mit Bürgern über Mobilitätskonzept

Trier Der Entwurf zum Mobilitätskonzept 2025 steht im Mittelpunkt einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 23. August, 20 Uhr, IHK-Tagungszentrum, Herzogenbuscher Straße 12. Baudezernentin Simone Kaes-Torchiani sowie Mitarbeiter des Stadtplanungsamtes und des Büros R+T aus Darmstadt erläutern die Schwerpunkte und stellen sich den Fragen der Teilnehmer. Moderiert wird die Veranstaltung von dem Verkehrsplanungsexperten Gunter Kölz.

Anregungen und Stellungnahmen zum Konzept per E-Mail an moko@trier.de oder per Post an das Stadtplanungsamt, Stichwort Mobilitätskonzept, Rathaus, 54290 Trier, senden. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort