Experten beraten zum Thema Energie

Waldrach · Das Thema "Photovoltaik" steht am Samstag, 7. Mai, von 10 bis 16 Uhr im Mittelpunkt eines Informationstages in Waldrach. In Vorträgen informieren Referenten über Energiesparen und Photovoltaik-Anlagen in Häusern.

Waldrach. Mit dem Energie-Talk "Mach\'s gut, altes Haus" der Offensive Energie-Effizienz um 10.30 Uhr startet das Vortragsprogramm des Infotags "Photovoltaik" am Samstag, 7. Mai, im Rathaussaal der Verbandsgemeindeverwaltung Ruwer in Waldrach. Am Beispiel eines virtuellen 3D-Hauses zeigen die Referenten von Sparkasse Trier, Stadtwerke Trier und Gebäudeenergieberater-Netzwerk Eifel-Mosel-Hunsrück Sparmöglichkeiten im Energiebereich auf. Eine Anmeldung zum Energie-Talk ist bei der Sparkasse Trier unter Telefon 0651/712-1415 oder persönlich bei der Sparkasse in Waldrach erforderlich.Um 14 Uhr informieren die Referenten über den Aufbau und die Technik von Photovoltaik-Anlagen, gegen 14.30 Uhr geht es um die "Wirtschaftlichkeit einer Photovoltaik-Anlage unter Berücksichtigung des Eigenverbrauchs". Fachbetriebe stellen zudem unterschiedliche Photovoltaik-Module aus. Veranstaltet wird der Infotag von Verbandsgemeindeverwaltung Ruwer, Umweltzentrum für Energie und Nachhaltigkeit der Handwerkskammer Trier (UWZ), Sparkasse Trier und Energieagentur Region Trier (EART). Der Eintritt ist frei. Ansprechpartnerin zum Thema ist Anna Wagner, Handwerkskammer Trier, Stellvertretende Leiterin Umweltzentrum, Telefon 0651/207-238, E-Mail: awagner@hwk-trier.de redInformationen im Internet unter www.umweltzentrum-trier.de und www.energieagentur-region trier.de

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort