Fachoberschüler können in Schweich loslegen

Fachoberschüler können in Schweich loslegen

30 Anmeldungen hätten es sein müssen, inzwischen sind es 40. An der Realschule plus in Schweich können sich junge Menschen ab dem neuen Schuljahr auf die Fachhochschulreife vorbereiten.

Schweich. Die Realschule plus in Schweich wird zum neuen Schuljahr eine Fachoberschule (FOS) mit den Fachrichtungen Wirtschaft und Verwaltung sowie Gesundheit und Soziales. Nach Auskunft der Kreisverwaltung Trier-Saarburg hat die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion eine entsprechende Organisationsverfügung erlassen.
Seitens des Landes gab es bereits im vergangenen Jahr eine Option für die Einrichtung der Fachoberschule. Voraussetzung für die Einlösung der Option war, dass mindestens 30 Schüler Interesse für den neuen Bildungsgang bekunden. Diese Zahl wurde deutlich überschritten. Momentan gibt es 40 verbindliche Anmeldungen, 23 für die Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung und 17 für den Bereich Gesundheit und Soziales.
Das Nachrückverfahren für die FOS läuft derzeit noch, so dass sich wahrscheinlich die Schülerzahl bis zum Ende des Schuljahres weiter erhöhen wird. red
Weitere Informationen im Internet unter der Adresse
www.saz-schweich.de, unter Telefon 06502/92540 oder per E-Mail an fos@saz-schweich.de

Mehr von Volksfreund