1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Fahrbahnverengung in Trier-Olewig ab 13. Januar

Trier-Olewig : Engpass in der Riesling-Wein-Straße

Im Zusammenhang mit dem Wohnbauprojekt Kloster Olewig der Firma Eifelhaus und dem Ausbau der Anbindung des Baugrundstücks über die Straße Brettenbach kommt es ab Montag, 13. Januar, zu Verkehrsbehinderungen auf der Ortsumgehung Olewig.

Die Fahrbahn der Riesling-Wein-Straße wird enger: In beiden Fahrtrichtungen steht auf Höhe der Einmündung Brettenbach jeweils nur eine Spur mit einer Breite von 2,75 Meter zur Verfügung. Der Gehweg ist in diesem Abschnitt gesperrt.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende März 2020. In der letzten Phase ab dem 24. Februar ist der südlich der Riesling-Wein-Straße gelegene Abschnitt der Straße Brettenbach gesperrt.