| 20:36 Uhr

Fahrer flüchtet nach Zusammenstoß

Trier. Nachdem ein unbekannter Fahrer beim Ausparken mit seinem Auto mit einem anderen Wagen zusammengestoßen ist, ist er geflüchtet. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Der Unfall hat sich am Mittwoch, 20. März, in der Zeit von 13.10 bis 13.40 Uhr auf dem Parkplatz des Real-Marktes in der Gottbillstraße 12 in Trier ereignet. red
Hinweise an die Polizei Trier, Telefon 0651/9779-3200.