Fahrer rammt Hydranten: Wasser auf Trierer Platz

Trier · Land unter: Der Trierer Kornmarkt ist am Dienstagnachmittag zum Teil überschwemmt worden.

Fahrer rammt Hydranten: Wasser auf Trierer Platz
Foto: Leserfoto: Rene Müller

(jp) Teilweise Land unter auf dem Kornmarkt - dieses Bild bot sich Passanten und Anwohnern am Dienstagmorgen in Trier. Der Fahrer eines städtischen Fahrzeugs hatte beim Rangieren einen Hydranten gerammt.

"Es handelte sich um ein unglückliches Versehen", sagt Stadt-Sprecher Michael Schmitz. Ein Team der Stadtwerke stoppte den Wasserfluss und reparierte den Schaden vor Ort. Die Passanten bekamen auf einem der beliebtesten Trierer Plätze keine nassen Füße: Lediglich die Sandfläche beim Wasserspiel verwandelte sich für kurze Zeit in eine große Pfütze.