1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Fahrerflucht in der Olkstraße

Fahrerflucht in der Olkstraße

Trier. (red) Ein in der Olkstraße abgestellter grüner Ford Focus Kombi wurde in der Nacht zum Samstag beschädigt. Der Besitzer hatte seinen Wagen am Fahrbahnrand vor dem Anwesen Olkstraße 20a abgestellt.

Vermutlich durch einen silberfarbendes Auto wurde der Focus an der hinteren Stoßstange beschädigt. Der Verursacher entfernte sich laut Polizei von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Zeugen melden sich unter Telefon 0651/9779-3200