Fahrerflucht: Motorradfahrer verletzt

Fahrerflucht: Motorradfahrer verletzt

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall mit Fahrerflucht am Donnerstagnachmittag leicht verletzt worden. Grund für den Unfall, der kurz nach 16 Ihr am Pacelliufer passierte, war der Spurwechsel eines mit Schrott beladenen, grauen LKW.

Der Fahrer fuhr trotz des gestürzten Zweiradfahrers weiter in Richtung Konrad-Adenauer-Brücke, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. An dem Motorrad entstand Totalschaden. red
Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Trier unter der Telefonnummer 0651/9779-3200 entgegen.

Mehr von Volksfreund