Fahrerin rammt zwei parkende Autos

Fahrerin rammt zwei parkende Autos

Ein technischer Defekt ist laut Polizei Trier vermutlich Ursache eines Verkehrsunfalls am Samstagmittag auf der Herzogenbuscher Straße. Gegen 13.10 Uhr war eine 29-Jährige in Richtung der Paulinstraße unterwegs.

Nach Aussage der Frau ließ sich das Fahrzeug nicht mehr beherrschen und kollidierte mit zwei dort geparkten Autos. Die Fahrerin wurde mit leichteren Verletzungen in ein Trierer Krankenhaus gebracht. Der entstandene Schaden liegt bei rund 8000 Euro. red

Mehr von Volksfreund