Fahrradfahrer schwer verletzt

Fahrradfahrer schwer verletzt

TRIER. (red) Einen schwer verletzten Fahrradfahrer forderte ein Verkehrsunfall am Dienstag gegen 18 Uhr in der Eurener Straße. Im Einmündungsbereich zur Hornstraße prallte der Fahrradfahrer, der in der Dunkelheit mit seinem unbeleuchteten Mountainbike unterwegs war, mit einem PKW zusammen und wurde zu Boden geschleudert.

Dabei zog sich der 38-Jährige Trierer unter anderem schwere Kopfverletzungen zu.

Mehr von Volksfreund