Fahrt zu König-Orgeln

TRIER. (red) Die historische Stumm-Orgel der Trierer Welschnonnenkirche soll restauriert werden. In diesem Kontext steht eine Informationsfahrt zu restaurierten König-Orgeln in der Eifel, die eine Hilfe bei den anstehenden Entscheidungen bieten kann.

Die Reise soll am Samstag, 29. März, stattfinden und führt nach Niederehe, (Orgel von 1715), Schleiden (um 1770) und Steinfeld (1727). Die Omnibusabfahrt ist um 8.30 Uhr am Parkplatz St. Matthias geplant, die Rückkehr gegen 18.45 Uhr vorgesehen. Die Reiseleitung liegt bei Friedrich Georg Weimer und Domorganist Josef Still. Anmeldungen nimmt Josef Still entgegen unter Fax 0651/41455, oder e-Mail: Josef.Still@t-online.de.