Falschfahrer auf der A 60

Bickendorf. (red) Ein Bitburger Taxifahrer war am Samstag gegen 19.40 Uhr mit einem Mercedes-Taxi unterwegs, um Fahrgäste abzuholen. An der Anschlussstelle Bitburg fuhr er irrtümlich in falscher Richtung auf die A 60 in Fahrtrichtung Prüm auf.

Als der Taxifahrer nach kurzer Zeit seinen Irrtum bemerkte, wendete er bei Dunkelheit und verließ die A 60 auf korrektem Wege wieder an der Anschlussstelle Bitburg. Dank glücklicher Umstände kam bei diesem Vorfall niemand zu Schaden. Aufmerksamen Autofahrern gelang es, das Kennzeichen des Taxis abzulesen, so dass der Fahrer ermittelt werden konnte. Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Bitburg, Telefon 06561/9685-0, zu melden.