FAMILIE GEFUNDEN

FAMILIE GEFUNDEN: Der TV-Artikel über Monica Pimiento ("Zuhause gesucht") löste bei den Volksfreund-Lesern eine Welle der Hilfsbereitschaft für die kolumbianische Gastschülerin aus, für die in Trier eine Gastfamilie gesucht wurde: Zahlreiche Familien meldeten sich, die bereit waren, die 17-Jährige Gymnasiastin für die nächsten sechs Monate bei sich aufzunehmen. So hat Monica jetzt die Möglichkeit, bis zum Ende des Schuljahres in Trier zu bleiben. Sie kann sogar ab Februar, wenn sie bei ihrer neuen Gastfamilie in Trier-Süd wohnt, jeden Tag zu Fuß zum Angela-Merici-Gymnasium gehen. Die gemeinnützige Schüleraustauschorganisation AFS und Monica Pimiento sind begeistert von der Gastfreundschaft der Menschen in der Region und haben sich bei allen Lesern bedankt, die der Gastschülerin so spontan ihre Unterstützung angeboten haben.Wer sich näher über das Schüleraustauschprogramm oder die Aufnahme eines Gastschülers informieren möchte, hat dazu die Möglichkeit unter www.afs.de oder Telefon 06501/5464.