Familienbildungszentrum bietet 180 Kurse und Veranstaltungen

Familienbildungszentrum bietet 180 Kurse und Veranstaltungen

Mit neuem Programmheft startet das Familienbildungszentrum Remise in Ehrang-Quint ins zweite Halbjahr. Mit 180 Kursen, Workshops und Einzelveranstaltungen hat das Kommunikations- und Bildungszentrum die Grenzen seiner Raumkapazitäten erreicht. Die Nachfrage ist hoch.

Trier-Ehrang. Breit ist das Angebot für Kleinkinder und ihre Eltern: von der Stillgruppe bis zu "Dr. Mama", einem Kurs, in dem bewährte Hausmittel vorgestellt und Tipps vermittelt werden, wie man bei bestimmten Symptomen reagieren soll. Pekip-Gruppen, Babyschwimmen und kreative Formen der elementaren Musikerziehung sind weitere Bestandteile im Kleinkindbereich.
Für größere Kinder und Jugendliche gibt es vom Drachenbaukurs über Ballett, Yoga und Klavierunterricht ebenfalls zahlreiche Möglichkeiten, mit anderen etwas gemeinsam zu unternehmen.
Intensiv nachgefragt werden auch die verschiedenen Angebote zur Gesundheit. Neben den Entspannungskursen, Rückenschulen und Pilates gibt auch den "Power-Man" sowie fernöstliche Techniken wie Yoga und Qigong.
Neu ist die Möglichkeit, seine Stimme zu testen, ob man als Chorsänger oder Solist eine Chance hat.
In der Lehrküche der Remise wollen sich vor allem wieder die Männerkochkurse mit raffinierten Gerichten einen Namen machen. Aber auch Anfänger sind willkommen.
Im PC-Studio werden für Berufswiedereinsteiger Auffrischungsseminare angeboten. Das Programmheft ist in der Remise, erhältlich sowie auch in vielen Geschäften in Ehrang und Schweich und unter www.remise-ehrang.de red