Auszeichnung: Familienzentrum fidibus für Preis nominiert

Auszeichnung : Familienzentrum fidibus für Preis nominiert

Das Trierer Familienzentrum & Haus der Familie fidibus ist für den Deutschen Kita Preis 2020 in der Kategorie „Lokales Bündnis für Frühe Bildung“ für das Netzwerk „Mobile inklusive Familienbildung für alle“ nominiert.

1 529 Kitas und Initiativen aus dem Bundesgebiet haben sich beworben. Das Familienzentrum fidibus kommt gemeinsam mit 25 Kitas und 14 weiteren Bündnissen in die nächste Runde. Ende des Jahres entscheidet sich, wer ins Finale einziehen wird.

Mehr von Volksfreund