1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Farfarello-Jubiläum in Synagoge Schweich

Farfarello-Jubiläum in Synagoge Schweich

Vor 30 Jahren hat Teufelsgeiger Mani Neumann mit Partner Ulli Brand (Gitarre) die Gruppe Farfarello gegründet. Mittlerweile hat sie rund 4000 Konzerte in Deutschland, Polen und Rumänien gespielt - überall kommt die Instrumentalmusik, eine Mischung aus Balkan-Rock und Minimal-Klassik, gut an.

Der Auftritt in der Synagoge Schweich ist am Samstag, 13. April, ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr). Karten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen für 15 Euro. red